Städtische Finanzen : Warum Niebülls Eigenkapital jetzt schrumpft

Avatar_shz von 24. August 2021, 08:35 Uhr

shz+ Logo
Die Stadt Niebüll muss unter anderem die Erschließung neuer Baugebiete stemmen.
Die Stadt Niebüll muss unter anderem die Erschließung neuer Baugebiete stemmen.

Die Stadt muss sich auf geringere Einnahmen bei Gewerbe- und Einkommensteuer einstellen. Und dann sorgen Investitionen für hohe Ausgaben. Dennoch gibt es bei den Stadtvertretern keine Sorgefalten. Wie passt das zusammen?

Niebüll | Bettina Sprengel, die Vorsitzende des Haupt- und Finanzausschusses, spricht von einem „guten Jahr für Niebüll“. Und Kämmerer Michael Bruch konstatiert: „Das Jahr 2020 schließt mit einem für die Stadt Niebüll außerordentlich positiven Ergebnis ab.“ Weiterlesen: Verzögerungen bei Wohnbau-Großprojekt in der Niebüller Süder Gath So wurde der Jahresa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen