Erstes Fazit aus Dagebüll : Gastronomie und Hotellerie reagieren mit Erleichterung und Bedenken auf die Lockerungen der Testpflicht

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 12:48 Uhr

shz+ Logo
Den Gästen in den gastronomischen Betrieben von Dagebüll ist die Testpflicht für einen Restaurantbesuch immer schwerer vermittelbar.
Den Gästen in den gastronomischen Betrieben von Dagebüll ist die Testpflicht für einen Restaurantbesuch immer schwerer vermittelbar.

Urlauber beschwerten sich immer heftiger über die tägliche Testpflicht für einen Restaurantbesuch. Die Lockerungen durch die neue Corona-Landesverordnung führen aber auch zum Abbau der Testkapazitäten im Badeort.

Dagebüll | Einen weit reichenden Ausstieg aus der Testpflicht möchte die Landesregierung in ihrer Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung am Donnerstag beschließen. Bereits ab kommenden Montag, 26. Juli, sollen die Lockerungen gelten. Auch interessant: Tageblatt-Leser waren zum Schnack in Dagebüll eingeladen Dann entfällt die Testpflicht für Besuche von Gasts...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen