Er wuchs in Niebüll auf : Nachruf: Jürgen Hoffmann hat Nordfriesland facettenreich dargestellt

Avatar_shz von 12. August 2021, 14:20 Uhr

shz+ Logo
Jürgen Hpffmann: Bereits als 15-Jähriger stellte er erste Bilder im Gymnastiksaal der Friedrich-Paulsen-Schule in Niebüll aus.
Jürgen Hpffmann: Bereits als 15-Jähriger stellte er erste Bilder im Gymnastiksaal der Friedrich-Paulsen-Schule in Niebüll aus.

Er wuchs in Niebüll auf und schuf hier auch seine ersten Werke: Jürgen Hoffmann (1943-2021 – Künstler, Hochschullehrer und Autor – ist nach längerer Krankheit gestorben. Eine Erinnerung.

Niebüll | Jürgen Hoffmann (1943-2021), in Niebüll aufgewachsener und später bekannter Berliner Künstler, Hochschullehrer und Autor, ist nach längerer Krankheit Ende Juni gestorben. Der in Kiel geborene realistische Maler hatte zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland, war zuletzt auf der Nordseeinsel Sylt zu sehen. Bereits als 15-...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen