Versöhnung in Süderlügum? : Ex-Bürgermeister-Vize Dieter Lorenzen wird doch öffentlich verabschiedet

Foto hwo.jpg von 02. März 2021, 12:43 Uhr

shz+ Logo
Der neue Bürgermeister-Stellvertreter Momme Jürgensen (links) und Vorgänger Dieter Lorenzen (Archivbild).
Der neue Bürgermeister-Stellvertreter Momme Jürgensen (links) und Vorgänger Dieter Lorenzen (Archivbild).

Eine weitere Eskalation des Streits in der Süderlügumer Kommunalpolitik kann womöglich abgewendet werden.

Süderlügum | Der frühere stellvertretende Bürgermeister Dieter Lorenzen wird nun doch offiziell in der Gemeindevertretung verabschiedet. Dies bestätigte Bürgermeister Rainer Eggers auf Nachfrage. Demnach soll der langjährige SPD-Gemeindevertreter die Dankesurkunde bei der nächsten Sitzung des Gremiums am 17. März erhalten. Weiterlesen: Zerwürfnis in Süderlügum In d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen