Marschbahn Niebüll - Klanxbüll : Bahn informiert über zweigleisigen Ausbau

Foto hwo.jpg von 20. April 2021, 15:58 Uhr

shz+ Logo
Die Marschbahn ist auf manchen Abschnitten noch eingleisig, etwa zwischen Niebüll und Klanxbüll. Auf der Verbindung zwischen Festland und Sylt gilt dies als eine Ursache der Verkehrsbeeinträchtigungen.
Die Marschbahn ist auf manchen Abschnitten noch eingleisig, etwa zwischen Niebüll und Klanxbüll. Auf der Verbindung zwischen Festland und Sylt gilt dies als eine Ursache der Verkehrsbeeinträchtigungen.

Aus dem Nadelöhr auf dem Weg nach Sylt soll in einigen Jahren ein leistungsfähiger Streckenabschnitt werden.

Niebüll | Kaum ein Tag, an dem es auf der Marschbahn keine Störung gibt. Verspätungen und Zugausfälle sind an der Tagesordnung. Der Ärger darüber auch. Gerade die Pendler zwischen dem Festland und Sylt könnten ein Lied davon singen. Weiterlesen: Modernisierung der Marschbahnstrecke nach Sylt geht weiter In Zeiten von Bauarbeiten mögen Beeinträchtigungen noch nac...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen