Sanierungs-Stau : Darum braucht Niebüll eine Prioritätenliste für den Straßenbau

Avatar_shz von 15. Januar 2022, 11:43 Uhr

shz+ Logo
Sperrungen von Straßen für deren Sanierung wird es in Niebüll noch lange geben.
Sperrungen von Straßen für deren Sanierung wird es in Niebüll noch lange geben.

Über und unter dem Niebüller Straßennetz gibt es viele Problemzonen mit dringendem Handlungsbedarf. Bauamtschef Udo Schmäschke präsentierte nun eine Prioritätsliste.

Niebüll | Welche Straßen sollen in Niebüll vorrangig saniert werden? Diese Frage beschäftigt seit Jahren den Bauausschuss. Auf der jüngsten Sitzung stellte Bauamtsleiter Udo Schmäschke eine von Mitarbeiter Arne Ebberg erarbeitete Prioritätenliste vor. Weiterlesen: Umfrage: haben Sie Angst vor Omikron? Dabei sollte es keineswegs um eine formale Festlegung gehen. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen