Niebüll : Brunnen auf dem Rathausplatz sprudelt nicht mehr

Avatar_shz von 22. Juni 2021, 08:39 Uhr

shz+ Logo
Vermisst das sprudelnde Wasser: Der frühere Stadtvertreter und Niebüller Bürger Ferdinand Hahn.
Vermisst das sprudelnde Wasser: Der frühere Stadtvertreter und Niebüller Bürger Ferdinand Hahn.

Die Düsen des beliebten Wasserspiels sind verbogen und sollen demnächst repariert werden.

Niebüll | Die Kinder sind traurig, die Erwachsenen auch. Der Niebüller Ferdinand Hahn wundert sich wie viele andere, warum der beliebte Brunnen auf dem Rathausplatz in Niebüll versiegt ist. Bürgermeister Wilfried Bockholt gab auf der Stadtvertrerung Auskunft: „Die Düsen sind verbogen." Brunnen läuft ökologisch Der Brunnen arbeitet nämlich ökologisch sinnv...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen