Antrag an Naturschutzbehörde : Badestelle soll ausgebaggert werden

Avatar_shz von 14. April 2021, 15:03 Uhr

shz+ Logo
Die Ebbe zeigt es deutlich: Die Badestelle Südwesthörn hat sich stark verschlickt.
Die Ebbe zeigt es deutlich: Die Badestelle Südwesthörn hat sich stark verschlickt.

Der Untergrund der beliebten Natur-Schwimmanlage in Südwesthörn hat sich stark verschlickt.

Emmelsbüll-Horsbüll | Sie ist in der Region mittlerweile mehr als ein Geheimtipp - die Badestelle von Südwesthörn. Gleich hinter dem Deich führt in diesem Ortsteil von Emmelsbüll-Horsbüll ein Steg und eine Badeplattform in die Nordsee. Auf dem Grünstrand werden in den Sommermonaten einige Strandkörbe platziert. Der Wohnmobilstellplatz, die Gaststätte Südwesthörn und eine ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen