Bundestagswahl 2021 in NF : CDU-Kandidatin Astrid Damerow über Pandemie-Bewältigung und Klimaschutz mit Augenmaß

Avatar_shz von 26. August 2021, 13:59 Uhr

shz+ Logo
Astrid Damerow ist bereits seit 2017 Mitglied des Bundestages – und stellt sich am 26. September als CDU-Kandidatin für Nordfriesland und Dithmarschen-Nord erneut zur Wahl.
Astrid Damerow ist bereits seit 2017 Mitglied des Bundestages – und stellt sich am 26. September als CDU-Kandidatin für Nordfriesland und Dithmarschen-Nord erneut zur Wahl.

Das Erreichen der Klimaschutzziele – immer wieder schlägt Astrid Damerow den Bogen zu diesem Thema. Allerdings: Gerade im ländlichen Raum müsse dieser notwendige Wandel mit Augenmaß geschehen.

Leck | In Nordfriesland kennt Astrid Damerow sich aus. Im Bundestag auch, immerhin vertritt die CDU-Politikerin bereits seit Oktober 2017 als direkt gewählte Abgeordnete den Wahlkreis Nordfriesland/Dithmarschen-Nord in Berlin. Dort legte sie erst Ende Mai eine Werbeminute für Nordfriesland in all seiner Vielfalt ein. Weiterlesen: Als Vizepräsidentin Claud...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen