zur Navigation springen

Zeugen gesucht : 83-Jährige in Niebüll von Diebinnen bestohlen

vom
Aus der Redaktion der Husumer Nachrichten

In Niebüll stahlen zwei junge Diebinnen einer 83-Jährigen aus ihrem Fahrradkorb die Handtasche.

Am Dienstagnachmittag, 25. Februar,  kam es gegen 16.45 Uhr in der Hauptstraße 56 in Niebüll vor einem Optikergeschäft zu einem  Diebstahl durch zwei junge Täterinnen.  Eine  83-Jährige stand mit ihrem Fahrrad vor dem Laden und betrachtete   die Auslage. Zwei vorbeigehende junge Frauen rissen der  Passantin plötzlich  die  Handtasche aus dem Fahrradkorb   und flüchteten. Die Rentnerin  war über den Vorfall so geschockt, dass sie die Täterinnen nicht beschreiben konnte. Ein  Zeuge aber konnte sich erinnern und beschreibt eine der jungen Diebinnen wie folgt: etwa 16 Jahre alt, ca. 1,70 Meter  groß und  schulterlanges mittelblondes Haar. Sie trug eine schwarze Leggins und eine dunkle Jacke. In der Handtasche befanden sich Bargeld, Ausweispapiere, EC- Karte und diverse persönliche Dinge.

 

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Niebüll unter 04661/4011-0 zu melden.

zur Startseite

von
erstellt am 26.Feb.2014 | 15:45 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen