130 Kinder feierten mit

Viel Auswahl: Für jedes Kind gab es ein Geschenk.
Viel Auswahl: Für jedes Kind gab es ein Geschenk.

von
21. Juli 2015, 12:44 Uhr

Bereits zum fünften Mal organisierte der Ortsverband Wiedingharde-West im Sozialverband Deutschland (SoVD) ein großes Kinderfest für jung und alt auf dem Hof Gaarde der Familie Petersen. Bei hervorragendem Wetter fanden sich mehr als 130 Kinder aus der Wiedingharde und Umgebung mit Eltern sowie Omas und Opas ein. Neben dem großen Hofplatz boten eine geräumige Halle, die ehemaligen Ställe und draußen im Garten und auf der Wiese, viel Platz für lustige Aktivitäten oder einfach nur zum Toben.

Der von Helga Christiansen ausgedachte und geplante abwechslungsreiche Spieleparcours lud die Kinder aller Altersklassen zum Mitmachen ein. Aber auch die Erwachsenen durften bei dem einen oder anderen Spiel mal ihre Geschicklichkeit ausprobieren. Die Zeit bis zur Preisverteilung wurde überbrückt mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen oder Pommes und Wurst.

Dann hatte das Warten für die Kids endlich ein Ende. Die Belohnung für die Teilnahme an den Spielen waren reichlich gedeckte Geschenketische, aufgeteilt nach Altersgruppen. Für einige war das Aussuchen eine Qual der Wahl, aber kein Kind ging ohne ein für sich passend ausgesuchtes Geschenk nach Hause. Der Sozialverband bedankte sich herzlich bei Helga Christiansen und ihren Helferinnen und Helfern für die Betreuung der Spiele, bei allen Kuchenbäckern und -spendern sowie insbesondere bei Ingrid, Kurti, Michaela und Julius Petersen dafür, „dass wir alle wieder den Hof auf den Kopf stellen durften“.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen