Zeugen gesucht : 10.000 Euro Schaden – Parkrempler flüchtet

Der Unfallverursacher suchte lieber das Weite.

Avatar_shz von
18. Oktober 2019, 12:45 Uhr

Süderlügum | Bereits am Donnerstag, 10. Oktober, in der Zeit von 11 bis 12 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des Zentralmarktes in Süderlügum ein weißer Van angefahren.

10.00 Euro Schaden

An dem Neufahrzeug entstand an der Beifahrerseite ein Schaden von zirka 10.000 Euro. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich beim Geschädigten zu melden.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Leck unter der Telefonnummer 04662/891260 zu melden.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert