Gaststätte in Heiligenstedten : „Zur Erholung“ durch Straßenbau abgehängt – Deutlich weniger Gäste

23-524756_23-54653824_1377767125.JPG von 28. Oktober 2020, 12:42 Uhr

shz+ Logo
Haben durch die Umleitung weniger Gäste: Katharina Lietz und Marcus Sommerfeld.
Haben durch die Umleitung weniger Gäste: Katharina Lietz und Marcus Sommerfeld.

Erst Corona, dann eine gesperrte Ortsdurchfahrt: „Wir versuchen durchzuhalten“, sagen die Betreiber.

Heiligenstedten | Erst Corona und jetzt auch noch Straßensperrungen. In der Gaststätte Zur Erholung in Heiligenstedten bleiben die Gäste aus. „Wir versuchen durchzuhalten“, sagen Katharina Lietz, Restaurant- und Marketingleiterin, sowie Küchenchef Marcus Sommerfeld. Aufgrund der Zurückhaltung der Gäste hätte ihr Gasthaus seit Corona einen Rückgang zwischen 40 und 50 Pro...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen