Itzehoe : Zu schnell und betrunken: Autofahrer demoliert zwei Ampeln

shz+ Logo
XHTML Block | Blaulichtmonitor für Artikel
1 von 2

Ein 37-Jähriger rammt an der Kreuzung Vor dem Delftor/Wellenkamper Chaussee zwei Ampelanlagen. Er selbst blieb unverletzt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-25086271_23-92780158_1509035051.JPG von
16. Februar 2020, 16:03 Uhr

Itzehoe | Riesenglück hatte am Sonntag ein Itzehoer, als er nach einer Kollision mit zwei Ampelanlagen offensichtlich unverletzt blieb. Mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit und unter starkem Alkoholeinfluss fuhr...

toezehI | eigesülkRcn ahett ma aonStgn nie rz,Iothee sla re ncha enrei noliisKol itm wezi nnmallegaApe hifsihclconfte zultvtenre .bilbe tMi ehcitudl böhtrerehü Gesewgtcndikiih udn uernt eskatmr osnlouAliefhlsk hrfu edr iJhrg7-äe3 mu zkru hnca 11 Urh twsturaatdssä eid erßaSt rVo dem oDfrelt etgan.nl

uZ bnetkenur frü Amokltehelttsao

erD igobaAvngrebge ni die Wrmpeleknlae eheCusas nlasimgs ni dre gFelo gil.övl

ieW die Peoilzi t,emtiilte scossh der earrFh mit neisme rodF osFuc enho ahgiskeLenlcn büer zewi kresinnsreeVlh udn ibgheeäcdst zwei el,Ampn saw edn gstemane lusafAl erd elgnAa zur Floge e.ahtt eiS nkna trse am atnoMg intndsa stteegz rwndee.

Nach gineene beaAngn bleib dre Feharr neevz.utltr sielhGce tlig üfr aendre rrensemhekihVertle rFü ienne eetoAsmktothlla raw rde Farrhe zu re.nekbutn

MTLXH kBcol | niocmhtioBualrlt üfr lteriA k

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert