Aktivisten-Camp in St. Margarethen : Zu Besuch im Klima-Camp: Friedliche Diskussionen und Vorbereitung auf Aktionen am Montag

Avatar_shz von 22. September 2019, 16:01 Uhr

shz+ Logo
Ruhig ging es am Wochenende im Camp am Ortsausgang von St. Margarethen in Richtung Wilster zu.
Ruhig ging es am Wochenende im Camp am Ortsausgang von St. Margarethen in Richtung Wilster zu.

Free-the-Soil will ab Montag die Zufahrt zum Yara-Werk Brunsbüttel blockieren und einen Produktions-Stop erwirken.

St. Margarethen | Am Freitag präsentierte die Bundesregierung der Öffentlichkeit zufrieden ihr Klimapaket. Zeitglich folgten in Dutzenden deutschen Städten Hunderttausende dem Aufruf von Fridays for Future und gingen für mehr Klimaschutz auf die Straßen. Im Landwirtschafts- und Klimagerechtigkeitscamp in St. Margarethen und vor dem Yara-Werk blieb es indessen überrasche...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen