Zeugen gesucht

von
30. April 2015, 05:00 Uhr

Der Unfall passierte schon am 17. April, gegen 14.20 Uhr auf dem Hanseatenplatz. Und eigentlich schien alles klar: Eine Frau in einem VW Golf mit Bremer Kennzeichen habe gehalten und dann, offenbar mit dem Ziel einer Parklücke, zurückgesetzt, schildert Ursula Ciasto. Die Itzehoerin stand mit ihrem Hyundai ix35 dahinter. Es krachte, 850 Euro Schaden – mindestens. Die Unfallgegnerin habe erst alles eingeräumt. „Jetzt sagt sie das Gegenteil, sodass ich einen Anwalt einschalten musste“, ärgert sich Ursula Ciasto. „Ich möchte aber nicht auf den Kosten sitzen bleiben.“ Deshalb hofft sie, dass sich Zeugen unter 04821/ 73191 melden. Das wünscht ihr

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen