Zeit der Heimlichkeiten

von
14. Dezember 2013, 00:31 Uhr

Sprach die Tochter: „Mama, wir müssen morgen eine Tüte in den Kindergarten mitbringen.“ Aber wozu denn? Tochter: Es gehe um ein Geschenk für die Eltern. „Nicht verraten!“, mahnt die Mutter. Tochter: „Nö, da kann man eine Kerze reinstellen.“ Da lacht die Mama. Tochter: „Kannst es wohl nicht abwarten!“ Doch, könne sie, bekräftigte die Mutter überzeugend. Tochter: „Ich aber nicht!“ So ist er, der Kindermund. Und so ist sie, die Zeit der Heimlichkeiten, weiß

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen