14 Menschen akut infiziert : Zahl der Corona-Fälle im Kreis Steinburg steigt deutlich

23-62961381_23-92690853_1508754347.JPG von 28. September 2020, 14:36 Uhr

Mehrere Personen, die eine private Feier besucht haben, seien positiv getestet worden.

Itzehoe | Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Kreis Steinburg hat sich auf insgesamt 217 seit Beginn der Pandemie erhöht. Das teilte die Kreisverwaltung Montagmittag mit. 200 Personen gelten als genesen, drei Menschen sind nach einem positiven Testergebnis verstorben. Damit sind im Moment 14 Menschen im Kreisgebiet akut infiziert. Ende vergangener Woche hat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen