zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

23. August 2017 | 20:09 Uhr

Workshop mit Spaßfaktor

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Die VHS Wilster bietet in diesem Semester zwei Ukulele-Workshops an. Am Sonnabend, 9. April, findet in der Zeit von 10 bis 13 Uhr ein eintägiges Seminar statt, das einen Einblick in die Spielweise und die Eigenheiten der Ukulele vermitteln soll. Das gitarrenähnliche Zupfinstrument ist äußerst leicht zu erlernen und hat einen hohen Spaßfaktor. Der Workshop richtet sich an Anfänger, die über keine oder nur geringe Kenntnisse der Ukulele verfügen. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

Der zweite Workshop findet am Sonnabend, 21. Mai, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr statt. Der Schwerpunkt liegt in diesem Kursus bei Lagerfeuerliedern für die Ukulele. Das kleine Instrument lässt sich gut transportieren und ist immer einsatzbereit, und kann in gemütlicher Runde stimmungsvoll für ein unvergessliches Treffen mit Freunden sorgen. Eigene Instrumente sind mitzubringen, wer keine Ukulele hat, kann ein Exemplar leihen (bei der Anmeldung bitte angeben). Beide Kurse finden in der Schulbücherei der Wolfgang-Ratke-Schule Wilster statt, die Teilnehmerzahl ist auf sechs begrenzt.


>Die Kursgebühr beträgt elf Euro (VHS-Mitglieder zehn ), Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsführerin unter: 04823/9224940.


zur Startseite

von
erstellt am 03.Feb.2016 | 16:28 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen