Wintergrillen

shz.de von
23. November 2013, 05:03 Uhr

Eine Tasse heißer Tee schmeckt auch im Sommer. Und leckeres Eis kann auch im Winter geschleckt werden. Bei dieser Überlegung kam die Angebotsliste des Lieblingsschlachters gerade recht: Spare Ribs, mariniert oder natur, wurden dort angepriesen – und das zu einem Kilopreis, bei dem einem das Wasser im Mund zusammenlief. Schnell wurde vorbestellt – je ein Kilo – und heute wird der Grill angeheizt. Was spricht gegen ein zünftiges Wintergrillen? Hoffentlich gibt es noch ein Geschäft, das Kohle im Angebot hat, wünscht

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen