Amt Wilstermarsch : Wilster: Sanierung des Amthauses

Avatar_shz von 04. November 2018, 17:16 Uhr

shz+ Logo
Interessiert nehmen Heiko Wiese, Kurt Friedrichs und Delf Bolten (v. r.) die Materialmuster für die Sanierung des Sitzungssaales „unter die Lupe“, die Synne Marienfeld mitgebracht hatte.
Interessiert nehmen Heiko Wiese, Kurt Friedrichs und Delf Bolten (v. r.) die Materialmuster für die Sanierung des Sitzungssaales „unter die Lupe“, die Synne Marienfeld mitgebracht hatte.

Amt Wilstermarsch plant umfassende Sanierung. Entwürfe im Bauausschuss vorgestellt.

Das Amt Wilstermarsch plant eine Investition von mehr als einer halben Million Euro. Kernstück ist eine umfassende Sanierung des Sitzungssaales im Obergeschoss des Verwaltungsgebäudes am Kohlmarkt für rund 430 000 Euro. Darüber hinaus werden die Kosten für eine Nachrüstung der Büroräume im Altbau mit einer Klimaanlage auf rund 100 000 Euro geschätzt. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen