zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

17. Oktober 2017 | 19:12 Uhr

Wilde Müllkippe

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 05.Nov.2015 | 10:03 Uhr

Während ehrenamtliche Helfer auch gestern noch mit letzten Lösch- und Aufräumarbeiten nach dem Großfeuer vom Dienstag beschäftigt waren, nutzten Unbekannte die Gelegenheit, an einer Zuwegung zu dem abgelegenen Hof in der Stördorfer Gemarkung Kathen eine wilde Müllkippe zu hinterlassen. Jedenfalls ärgert sich Bürgermeister Helmut Sievers über einen plötzlich am Wegesrand aufgetauchten Haufen mit Bauschutt. Auch die Polizei hat die wilde Müllkippe schon besichtigt. Jetzt hofft Sievers auf einen der vielen Schaulustigen, die sich auf den Weg zur Brandstelle gemacht hatten. Vielleicht hat einer von ihnen ja ein verdächtiges Fahrzeug oder sogar den Umweltsünder selbst gesehen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen