Betrunken am Steuer : Wilde Autofahrt auf einem Feld – 3000 Euro Schaden in Ottenbüttel

Avatar_shz von 07. Dezember 2020, 14:13 Uhr

Mit seinem BMW vernichtete ein junger Mann teile der Ernte für das nächste Jahr.

Ottenbütel | Ein 19-Jähriger hat mit seinem Fahrzeug auf einem Feld in Ottenbüttel wilde Kreise gezogen: Die Folge: Ein Teil der Ernte für das nächste Jahr ist vernichtet. Der junge Mann aus Hohenwestedt (Kreis Rendsburg-Eckernförde) kurvte nach Polizeiangaben bereits am Freitagabend auf dem Feld herum – doch erst am nächsten Tag war der gesamte Umfang des Schadens...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen