Ausstellung in Itzehoe : Werbung für die Energiewende

shz_plus
Ausstellungseröffnung: Hans-Hermann Magens (Vorsitzender BWE-Regionalverband Steinburg), Jochen Möller (MOE) und Reinhard Christiansen (Landesvorsitzender, v.l.) werben für die Zukunft der Windenergie in Schleswig-Holstein.
Ausstellungseröffnung: Hans-Hermann Magens (Vorsitzender BWE-Regionalverband Steinburg), Jochen Möller (MOE) und Reinhard Christiansen (Landesvorsitzender, v.l.) werben für die Zukunft der Windenergie in Schleswig-Holstein.

Bundesverband Windenergie will Öffentlichkeit mit Wanderausstellung im IZET über Energie aus Windkraft informieren.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
21. August 2018, 05:00 Uhr

„Hier kann sich jeder Interessierte in Ruhe einlesen und ein paar Fakten aufsaugen“, sagt Reinhard Christiansen, Landesvorsitzender des Bundesverbands Windenergie (BWE), über die Wanderausstellung „Wind b...

„Heri nakn cihs jeedr renetirsetsIe ni heRu eenslnei dun nie rpaa knateF ,ae“nuafgus asgt rRahdine hisnia,Cnrtse tvLsenazdsredornei dse svdanendBerusb nineeWerigd B(WE), brüe ied seaWultrgunsldnea iW„dn wb“te.ge sntGeer aictmtagNh dwure eis mi zovnmunetisonnrIta TIZ,E rarßuetFre-fonsha ,3 ffertneö nud tis dtor ibs umz 7. metbSrpee rswkgtea nvo 8 ibs 71 hrU soltoensk .lzgigchunä

lAnkeufrä lleso ide uslnlutAsge dun so kaeznzpAt acfen,sfh gast nesni.ritsaCh Afu rndu einme eztDund nsaohhnmne lendänSetwl ernedw emhTne iew ied zamesgtnesnuZum dse Soseteripmrs deor dsa hnlestiVär von egnndeiWrie udn seAhztnutcr nfeuarffeggi – gibttleee ssett onv nemie terogfaißrmnog F.oto

eiD„ lirdBe ndsi im hRenam seine bowageWfn-ttutrmaseeeetrfArob tnn“,tenedsa krälrte aJna üth,L Sencpirrhe eds BEW in enoilHss-itwl.Shceg erglaudGn üfr ide eTetx sti neie rBohcürse, edi erd rbaVend afnnAg esd ersaJh erbguhneesega .ath „irW sdni awzr eni rberIat“sensnden,ev sgta thü.L Dei rehrBoücs eietb areb zdtmerto eienn fdeinetnur und rleanntue cilbebrkÜ zru Thmkt.eai

sDas ide slunltuAseg hnca Hsmuu und sEnohmrl nun in oetIezh gtezegi riwd, brove ise nsi Keeilr edsnLaauhs ,tkmmo its ocJenh elörMl, stärcGfrüsehehf des mi EIZT äignsnssae esnnUnemrteh MO,E zu ekraedn.nv eiW iesne imraF csnbeiäfetgh schi livee betirtMaeir mi nIvintnoosaruam mti renberrauene nre.niegE eDi„ utssllenAgu astps dearh orgdhrevaner r“ir.ehhe

zur Startseite