Aufführung in Brokdorf : Weihnachtsmärchen: Peterchens Mondfahrt

Die Gemeinde Brokdorf veranstaltet eine Märchenaufführung am 8. Dezember

23-524756_23-54653824_1377767125.JPG von
01. November 2019, 17:51 Uhr

Brokdorf | Die Adventszeit nähert sich mit großen Schritten. Mit einem Weihnachtsmärchen wartet die Gemeinde Brokdorf am kommenden Wochenende auf: „Peterchens Mondfahrt“ kommt am Sonntag, 8. Dezember, in der Sport- und Freizeithalle auf die Bühne. Das Kinder- und Jugendtheaterensemble des Tournee Theaters aus Hamburg gibt um 16 Uhr eine Vorstellung.

Das beliebte Märchen um die aufregende Abenteuerfahrt des Herrn Sumsemann auf der Suche nach dem verlorengegangenen sechsten Beinchen wird in einer festlichen Neuinszenierung dargeboten. Es spielen: Liudmyla Vasylieva als Sumsemann, Larissa Hoffmann als Anneliese, Florian Butschkau als Peterchen (Foto von oben), Julika Schmedje als Nachtfee und Mutter, Jarmo Busch als Sandmann und Donnermann sowie Ralf Bettinger als Weihnachtsmann, Holzdieb und Mondmann. Das Stück dauert etwa 70 Minuten.

Übrigens: Die Gemeinde Brokdorf verlost unter allen Kindern und Jugendlichen, die ihre ausgefüllte Eintrittskarte abgeben, tolle Preise. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Kinder aus Aebtissinwisch, Beidenfleth, Brokdorf, Büttel, Dammfleth, Ecklak, Kudensee, Landrecht, Landscheide, Neuendorf-Sachsenbande, Nortorf, St. Margarethen, Stördorf und Wewelsfleth können die Aufführung kostenlos erleben.


>Karten: 5 Euro für Kinder und Jugendliche, 8 Euro für Erwachsene. Vorverkauf: Rewe-Markt Brokdorf, Kindergarten Wewelsfleth, Kindergarten Beidenfleth, Bordesholmer Sparkasse in St. Margarethen sowie Wilstermarsch Service GmbH und Amt Wilstermarsch in Wilster.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen