Kellinghusen : Wegen Corona: Keramik Centrum sagt Töpfermarkt ab

shz+ Logo
a_töpfermarkt_003

Die Hygieneauflagen wären zu aufwändig umzusetzen, sagen die Veranstalter.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-524756_23-54653824_1377767125.JPG von
28. Juli 2020, 16:44 Uhr

Kellinghusen | Der Verein Keramik Centrum Kellinghusen hat den Töpfermarkt, der immer am zweiten Wochenende im August stattfindet, abgesagt. „Lange hat das KCK alle Voraussetzungen geprüft, um den Kellinghusener Töpfer...

ihlensnKelug | eDr Vreine Krkmaei emuntrC slenniKguehl tah ned Tarkmtföepr, der immer am ezewtin hceWndnoee im tAsugu ttts,ianeftd eag.agtsb Lga„en tah dsa KCK lael uurgenVsztesano e,ütrgpf mu nde llKheusneeginr fTateöprmkr enuürzru,hfh“dc gtas arsOaorngit aiecMhl Ge.kat

A„m denE smuset amn lierde nseset,tfell adss eid hnohe gfneAalu ovn netSei dre nrlgueawtV ithcn os uenezzmtsu wrae,n um neein mi neinS red yeonegirHfcrntehivs senicreh dun bnsngrieseuol alAubf zu ehw.rset“neägli

Zu reorgß dnwAuaf

Der meeraliel,t rov lelam areb red eeopllsenr a,fuAwnd red ditnnwoge ewr,ä um eid hBngetuac und luninaEtgh red oe-rnfioecnaegCvrntiHosyrh rshcei zu len,slet ätteh ibe twemie ide nhcöelkiMgtie des KCK etb.nüitrehsrc

h„newSrce enrHezs tha ihsc dsa CKK asbdhel tnneloscehss ned jngsiäeedhir eparmtköTfr a.gn“uzebsa

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen