zur Navigation springen

Wechsel bei der CDU: Volker Butzke neuer Vorsitzender

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Die CDU Wrist hat einen neuen Vorsitzenden. Für Patrick Kahnau, der aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt bekannt gab, wählten die Mitglieder während der Jahresversammlung einstimmig den bisherigen Schriftführer Volker Butzke. Der neue Vorsitzende dankte Patrick Kahnau für sein ehrenamtliches Engagement für den Ortsverband und überreichte ihm einen Fayence-Becher. Christian Jamrath wurde anschließend einstimmig im Amt des Stellvertreters bestätigt. Hanne Butzke ist weiterhin Schatzmeisterin, Detlef Rathjen wurde zum Schriftführer gewählt. Als Beisitzer wurden bestätigt beziehungsweise gewählt: Günther Biehl, Arne Manthey, Marcel Franze und Patrick Kahnau. „Mit 38 Mitgliedern können wir nicht zufrieden sein“, erklärte der neue Vorsitzende Volker Butzke und nahm so die Mitglieder gleich mit in die Pflicht. „Bei der nächsten Wahl wollen wir wieder mit einer vollen Liste antreten“, sagte Butzke. Er berichtete dann rückblickend – zusammen mit dem Bürgermeister Günther Biehl – aus der Gemeinde- und Fraktionsarbeit. Neun verdiente Mitglieder des Wrister CDU-Verbandes wurden außerdem vom neuen Vorsitzenden Volker Butzke geehrt. Hans Peter Tiedemann und Heinrich Sötje blicken auf 45 Jahre Parteizugehörigkeit zurück, gefolgt von Klaus Schnack mit 35 Jahren. 30 Jahre vollendeten Ernst Frers, Arnold Ehlers, Friedrich Schierbecker, Jörg Frers, Jürgen Manthey und Iris Röpcke.

zur Startseite

von
erstellt am 14.Apr.2015 | 13:53 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen