Schutz gegen Influenza-Grippe : Wartelisten für die Grippeimpfung in Steinburgs Arztpraxen

23-62961381_23-92690853_1508754347.JPG von 19. Oktober 2020, 16:19 Uhr

shz+ Logo
Grippeschutzimpfung: Für bestimmte Risikogruppen wird eine jährliche Impfung empfohlen.

Grippeschutzimpfung: Für bestimmte Risikogruppen wird eine jährliche Impfung empfohlen.

Der Influenza-Impfstoff ist aktuell knapp. Ärzte und Gesundheitsamt hoffen trotzdem auf Impfung für Risikopatienten.

Itzehoe | Vieles ist anders im Corona-Jahr 2020. Das gilt auch für die Grippeschutz-Impfung. Für die wurde in den vergangenen Jahren stets geworben – mit überschaubarem Erfolg. Unter dem Eindruck der Pandemie wollen sich in diesem Herbst nun wesentlich mehr Menschen impfen lassen. Im Kreis Steinburg, wie im ganzen Land, wird der Impfstoff knapp. Auch für Risikop...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen