Feuerwehr Kellinghusen : Waldbrand hinter der Reithalle

shz+ Logo
Tief im Wald hatte sich das Feuer ausgebreitet. Nahc zwein Stunden war der Brand gelöscht.
Tief im Wald hatte sich das Feuer ausgebreitet. Nahc zwein Stunden war der Brand gelöscht.

Aus noch unbekannter Ursache bricht im Forst ein Feuer aus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
05. September 2018, 12:28 Uhr

Die Feuerwehren aus Kellinghusen und Oeschebüttel mussten Dienstag zu einem kleineren Waldbrand in die Schützenstraße hinter der Reithalle ausrücken. Auf einer Fläche von über 100 Quadratmetern brannte d...

ieD ehnreFereuw uas lhneKulnsgie nud eüsbOhcteetl nsmteus aegisDnt zu nieme eienelnkr lddanrabW ni ied ßechraeüzSntts tihrne erd tlileeRah üs.ceunrak Auf ieenr eläFhc nvo brüe 100 uQatdrenremta nraetnb dsa .nzrUhoetl asD ädgggneelänegi ulkTneafscöghzhra dre elOüethbeesctr hreW ktnoen hics fast ibs zum erdrhadBn vaer,niorebt dre satf 050 etMer ifte mi dlWa lga. urDhcad ilbbe den nfnteEirtäzksa edr Aafbuu eerin aenlng hcehlcuuiSngtla .eatrpsr Die 0018 etLir mi arsnseWakt anerw algeirslnd clehsln erle ndu smsute ermhhcfa fflaeglüut ne.erdw asD reFue theat hics betisre 40 terZeitnme tife in edn endBo esgn.erfes tiM rde ärmeriaalmekdbW rudwe emmir wedrie nhca eleibebnrenv nsulrGentet u,cetgsh sbi hanc ziwe uneSdnt „eFuer sau“ dgeteeml ednewr nnokte. Dei ahrescU esd eesruF sit .anbnkuten

zur Startseite