Corona-Krise im Kreis Steinburg : Wacken: Music-Camp als digitale Session am Computer

Avatar_shz von 01. Juli 2020, 14:10 Uhr

shz+ Logo
Wacken-Music-Camp, wie es in diesem Jahr nicht sein wird: live. Das Foto zeigt Violinistin Michelle beim WMC 2018.
Wacken-Music-Camp, wie es in diesem Jahr nicht sein wird: live. Das Foto zeigt Violinistin Michelle beim WMC 2018.

Statt auf dem Festivalgelände des WOA treffen sich die Teilnehmer bei Online-Workshops.

Wacken | Erstmalig finden ab Sonnabend, 4. Juli, die Wacken-Digi-Sessions statt. Diese krisenfeste Alternative zum beliebten Wacken-Music-Camp (WMC) wurde entwickelt, da aufgrund der Corona-Krise die Musikfreizeit nicht wie gewohnt auf die Beine gestellt werden k...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen