W-Lan ab sofort in der Stadtbücherei

23-524756_23-54653824_1377767125.JPG von
22. Juni 2015, 16:35 Uhr

Jetzt gibt es auch in der Glückstädter Stadtbücherei ein kostenfreies W-Lan-Netz. „Die moderne Bibliothek ist ein wesentlicher Bestandteil frei zugänglicher Informations-, Bildungs- und Kulturangebote der Gesellschaft“, erklärt Kristina Preiß, Leiterin der Stadtbücherei Glückstadt.. „Dazu gehört Medienvielfalt mit professionellen digitalen Angeboten.“ W-Lan sei in vielen Bibliotheken bereits Standard.

„Glückstädter Bücherei-Kunden können – dank W-Lan – die E-Book-Ausleihe des neuen Onleihe-Angebotes mit ihren eigenen Endgeräten auch in der Stadtbücherei testen und sich vor Ort beraten lassen.“ Ein weiterer Vorteil: Überall in der Bücherei und sogar im dazugehörigen Lesegarten sei jetzt Online-Recherche möglich.“ Registrierte Leser der Stadtbücherei, die das drahtlose Netzwerk in der Bücherei über ihr Smartphone, Tablet oder Laptop nutzen wollen, müssen sich nach der Verbindung mit dem W-Lan-Netz „Zum Glueck Netz“ nur noch mit Lesernummer und Passwort anmelden. Danach steht der Internetzugang kostenfrei und unbegrenzt zur Verfügung.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen