Sozialverband in Herzhorn : Vorsitzende Gisela Thomsen kündigt ihren Abschied an

Avatar_shz von 12. Mai 2019, 16:57 Uhr

shz+ Logo
Mitgliederehrung: Monika Bargmann und Marie-Luise Münster (2. und 3. von links) halten dem SoVD lange Jahre die Treue. Sie werden eingerahmt von Ralf Reichert, Gisela Thomsen und Christa Möller.
Mitgliederehrung: Monika Bargmann und Marie-Luise Münster (2. und 3. von links) halten dem SoVD lange Jahre die Treue. Sie werden eingerahmt von Ralf Reichert, Gisela Thomsen und Christa Möller.

Im nächsten Jahr müssen die Mitglieder über eine neue Vereinsführung entscheiden.

Herzhorn | „Ein Jahr mache ich noch. Dann werde ich mein Amt abgeben“, sagte Gisela Thomsen, seit zehn Jahren Vorsitzende im Ortsverein Herzhorn des Sozialverbandes Deutschland (SoVD). Ganz leicht fällt ihr der Schritt nicht. Aber sie weiß, dass dieses Amt in gute Hände fällt. Denn mit Ralf Reichert – noch der zweite Vorsitzende - steht ein Kandidat für die Nach...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen