Vorgeschmack

shz.de von
27. Oktober 2015, 10:35 Uhr

Kleine Ursache, große Wirkung: Wegen einer Tagesbaustelle auf der Bundesstraße 5 im Bereich der Brücke über die Wilster Au bildeten sich gestern selbst noch außerhalb der Zeiten des Berufsverkehrs lange Schlangen, weil die Fahrbahn hier nur einspurig genutzt werden konnte und eine Baustellenampel immer wieder den Verkehrsfluss stoppte. Wenn das mal kein Vorgeschmack auf die Großbaustelle ist, die mit der geplanten Verbreiterung der B 5 auf eine zusätzliche Fahrspur kommen dürfte. Die Arbeiten scheinen näher zu rücken. Jedenfalls läuft aktuell das Planfeststellungsverfahren.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen