NEUE WEBSITE : Von Angeln bis Wandern: Alle Sport-Angebote auf einen Blick

Sport in Hochform bieten (von hinten) Dennis Itzwerth, Sören Zanner, Dirk Appel, Anett Bredenbeck, Henning-Schultz-Collet und Lydia Keune-Sekula.
Foto:
1 von 2
Sport in Hochform bieten (von hinten) Dennis Itzwerth, Sören Zanner, Dirk Appel, Anett Bredenbeck, Henning-Schultz-Collet und Lydia Keune-Sekula.

Unter www.sport-in-hochform.de sind alle Sportvereine und Sportarten in der Region Itzehoe aufgelistet.

shz.de von
27. Juni 2014, 05:00 Uhr

Von Angeln bis Wasserball, vom Badminton-Club Hohenaspe bis zum Wanderverein Kreis Steinburg – eine Übersicht über alle Sportangebote in der Region Itzehoe bietet jetzt die Seite www.sport-in-hochform.de. 46 Sparten mit rund 300 Angeboten sind dort aufgelistet, inklusive Trainingsort und -zeit sowie Ansprechpartner.

„Die Webseite macht es Menschen in unserer Region jetzt ganz leicht, ihre Sportart oder ihren Verein zu finden“, freut sich Stadtmanagerin Lydia Keune-Sekula. Eine eigens entwickelte Merkzettel-Funktion ermögliche zudem, dass die jeweilige Vorauswahl aufgelistet und als Ausdruck zur Verfügung gestellt wird.

„Solch ein Serviceangebot ist zumindest in Schleswig-Holstein meines Wissens einzigartig“, sagt Keune-Sekula. Sie ist vor einem Jahr für die Region Itzehoe an die Sportvereine herangetreten, um die Angebote abzufragen. Umgesetzt hat das aufwendige Unterfangen der Beckwerther-Verlag zusammen mit der Agentur Graugans Design. Damit die Übersicht immer aktuell bleibt, sind die Vereine der Region aufgerufen, Änderungen und Neueintragungen an die Macher der Website zu schicken – dafür steht auf der Startseite ein Button zur Verfügung.

„Sport in Hochform“ verstehe sich als ergänzendes Angebot zu den Internet-Seiten der Vereine, „die zum Teil so eine kompakte Datenbank nicht leisten können“, erklärt Lydia Keune-Sekula. Das Ziel sei es, einen Link auf den jeweiligen Seiten der 16 Kommunen der Region Itzehoe zu platzieren und Sport-in-Hochform bekannt zu machen.

„Dieses Projekt ist ein großer Vorteil für Itzehoe und die Region“, findet Oldendorfs Bürgermeister Henning Schultz-Collet. Schließlich gebe diese Homepage zuzugwilligen Familien nicht nur Aufschluss über das Sportangebot, sondern auch gleich über Ort und Zeit.

Doch nicht nur für Neu-Steinburger sei die Seite interessant, meint Sören Zanner vom Beckwerther-Verlag. „Sogar ich als Alt-Itzehoer habe dort Vereine gefunden, von denen ich noch gar nichts wusste.“ Jetzt kennt er nicht nur den „Hochseeangelclub Wattwurm 76 Itzehoe“ – über die Internetseite kann er sogar herausfinden, wann sich die Hochseeangler das nächste Mal treffen.

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen