Voller Müll

von
17. Juli 2015, 10:49 Uhr

Vor einem Jahr verschickten die Ämter Horst-Herzhorn, Krempermarsch und Wilstermarsch Postwurfsendung an ihre 30  000 Einwohner. Ermittelt werden soll dabei unter anderem, wie gut oder schlecht die Breitband-Versorgung derzeit in den einzelnen Dörfern und Städten ist. Seitdem hat sich viel getan, alle drei Ämter werden künftig von den Stadtwerken Neumünster mit Breitband-Anschlüssen versorgt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen