B 77 bei Peissen : Vier Autos in Unfall verwickelt

sprengerphoto-2018-08-29-17-46-57

Eines der Fahrzeuge überschlug sich.

shz.de von
29. August 2018, 18:20 Uhr

Ein Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen ereignete sich am Mittwochabend auf der B77 in Höhe Peissen. Die Fahrerin eines Seat wollte in Richtung Hohenweststedt links auf einen Feldweg einbiegen, als sie von einem Geländewagen zusammenstieß, der ihren Wagen aus Richtung Itzehoe überholen wollte. Der Geländewagen kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf einem Feld. Zwei weitere Fahrzeuge konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren hintereinander auf. Laut Polizeiangaben wurden zwei Personen leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden ist unklar.
 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen