zur Navigation springen

Veteranentour führt auch durch das Kreisgebiet

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 24.Jun.2015 | 16:32 Uhr

1985 luden Nico Hansen und Heinz Kindler zur 1. Internationalen Motorrad-Veteranenfahrt ein. Der Erfolg damals war überwältigend: 152 Teilnehmer mit Motorrädern der Baujahre 1901 bis 1956 aus sieben Nationen von Lillehammer aus Norwegen bis Wiener Neustadt in Österreich trafen sich in Kaltenkirchen zu einem ganz besonderen Motorrad-Veteranen-Wochenende. Im Juli gehen die Veteranen wieder auf Tour. Die Strecke führt diesmal auch durch das Steinburger Kreisgebiet.

In diesem Jahr feiert die Vereinigung mit der 9. Ausgabe ihr 30-jähriges Bestehen vom 17. bis 19. Juli in Kaltenkirchen. Rund 160 Teilnehmer aus verschiedenen europäischen Nationen haben sich zu der Veranstaltung angemeldet. Start ist am 18. und 19. Juli jeweils um 9.30 auf dem Festplatz in Kaltenkirchen. Sonnabend geht es in die holsteinische Schweiz. Am Sonntag macht die Veteranentour dann unter anderem auf Schloss Breitenburg und am Hotel Elbblick in Brokdorf Station.



>Nennungen sind noch bis Ende Juni möglich. Alle weiteren Infos auf www.veteranenfahrt-norddeutschland.de


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen