Feuerwehr Glückstadt : Vermisster aus Wasser gerettet

Avatar_shz von 27. November 2018, 15:52 Uhr

shz+ Logo
Aus dem kalten Wasser  wird Niels Fares von (v.l.) Tobias Hidde, Valentin Westphal und Florian Raumann gerettet.
Aus dem kalten Wasser wird Niels Fares von (v.l.) Tobias Hidde, Valentin Westphal und Florian Raumann gerettet.

Realitätsnahes Szenario: Feuerwehr übt im Binnenhafen den Ernstfall.

Glückstadt | Ein Papiercontainer brennt, hieß es zunächst am Montagabend. Doch dann entwickelte es sich zu einem dramatischen Einsatz mit zwei vermissten Personen und einer im Binnenhafen treibenden Person. Der stellvertretende Wehrführer Sven Tießen hatte eine Übung initiiert, von der im Vorwege nur wenige wussten. So wurde die Lage zunächst als sehr ernst angese...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen