Rethwisch : Verletzter bei Auffahrunfall: Motorradfahrer landet im Bach

shz+ Logo
Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall verletzt.

Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall verletzt.

Der Biker fährt dem vorausfahrenden Auto auf. Er verliert die Kontrolle über sein Motorrad.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
19. Juli 2019, 20:29 Uhr

Rethwisch | Bei einem Auffahrunfall in Rethwisch im Kreis Steinburg wurde am Freitagabend ein 29-jähriger Motorradfahrer verletzt. Der Mann war mit seiner Maschine gegen 19 Uhr auf der Dorfstraße in Rethwisch unterwe...

ihewcthsR | Bei menei hflufuAaarnlf in hsictehRw mi rKies grinuetbS wuerd ma tebaFarideng ien gräeh-j2ri9 thfMooraaderrr tz.ertlev erD annM rwa imt senrei iahsecMn engge 91 rUh fau rde tsrfoeDßra ni shwchiRte wng,trseue als re menei saefvuoenahdrrn wkP mit nrnähegA hufra.fu

Der rekiB aletdne tmi nmseie toMadror ni iemen ch.aB rE kam ßcishdalnnee tmi emien taetgwRsngenu in asd erzohetI nkml.Kui Üerb dei eewhscr dre lrenzngeueVt tenkonn bserhi ieenk anngbAe gcmhaet rwedne. reD erkrVhe ni edr rDßesaotfr rwedu ärndhwe edr entmutehgRannmaßs ruieinpsg veeteleoi.irgbt

TXLMH kBloc | ctBnliouihaolrmt üfr i krteAl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert