Verlaufen

shz.de von
21. November 2015, 00:32 Uhr

Der Mensch ist bekanntlich ein Gewohnheitstier. Das gilt auch beim Einkaufen. In angestammten Geschäften hat man als Kunde so seine festen Laufwege und weiß, wo die Sachen links und rechts liegen. Aber wehe, es stellt jemand die Regale um und erweitert dann auch noch das Sortiment. Nach den großen Umbauten im Einkaufszentrum sieht man doch recht viele ratlose Gesichter. Mitunter muss man auch älteren Menschen wieder auf den rechten Weg bringen, weil sie sich schlicht verlaufen haben. Aber keine Angst: In ein paar Wochen hat sich das eingespielt. Und zur Not kann man ja auch das freundliche Personal fragen, wo jetzt die geliebte Milchmarke zu finden ist.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen