Steinburger Polizei und Verkehrswacht mahnen : Verkehrswacht fordert Rücksichtnahme auf Schulkinder

shz+ Logo
Thies Schlüter, Frank Albrecht und Hans-Werner Heise (v.l.) machen Verkehsrteilnehmer auf den Schulstart aufmerksam.
Thies Schlüter, Frank Albrecht und Hans-Werner Heise (v.l.) machen Verkehsrteilnehmer auf den Schulstart aufmerksam.

In diesen Tagen sind mehr als 1000 Kinder zum ersten Mal auf dem Weg zur Schule unterwegs.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
14. August 2019, 11:39 Uhr

Oelixdorf | Schulanfang – darauf weist die Kreisverkehrswacht mit großen Bannern vor Schulen im Kreisgebiet hin. Mit der großen Aufschrift „Tempo runter, bitte! Schulanfang“ sollen alle Verkehrsteilnehmer um gegense...

oldrOfxie | haglSafcnnu – fdruaa tsiew eid eksKercwhetrirhsav imt rgenßo renanBn orv lnhceSu mi irteeebsKgi .nih Mti red orßnge ufhrcftisA epmTo„ e,nrurt tbe!ti cannalhufgS“ esloln ella eeentierrkVsrlmehh mu geetegigisne hkctnüciaeRsmh tgebeen enewdr. iSe„t nleeiv erhaJn orsvgneer riw llea eSunclh im Krsei tegbSnrui itm dnrpbäenSnna und eru,llefns“At agst nkrFa eAbrh,ltc areabfrKctsieehr frü rheeuVhikrrzseegn und zontereVidsr dre akiwtrevehceshrKsr uiS.ngbter Er tbeh ,rvrohe assd hisc ied abndepnränS ruz tUütstuennrzg rde nihkuocntsaganlafS mi Bereich der rhlscGuunned ntesebs rwäebth nahbe dnu uzemd nneei vellnrwteo rBtegai urz öunhrhgE red riVrsriethehehekcs itne.les Auch edi äinbaeeenovtrPmsnt erd eizdlreonoiitkiP Ieht,eoz Tihse hlrtecSü nud WareH-nsnre e,isHe neruf ruz tehRimcnscahkü fa.u

eiD nrKedi dnis hitcn nru flSauegcrn,hän ensndro ahcu arekre.hng ärfsneV

nI nde äsntcehn aTneg eehng rehm sla 1000 ndiKre mi ehntsarw iennS des setWo,r ueen Wee.g S„ei dsni nihct nur nfä,aeSlgnucrh dsroenn chua “erreksngerahfän,V ttbnoe lcAthe.rb gndrufAu hiser Artels und nEitlwcannskdgeusst eghnerö ies im ßveetaekrSrnhr uz edn haecwschn emr.Vteehirlnehsrkne nGr„ud ugeng frü ied wkerhrvKcsehraeist dnu eiloPiz idense nrnedKi droebnees fstuekmAaerkmi zu .idewnm nI zeürK ederw laeln tEänllsesrkrs na ned enchulS mduez deerwi ine onv erd ascrkrVwhheet zru egfrnVuüg eslgettesl lkiense „brZa“e eebbeg,ürn rretäv Althrbce ndu ftgü huiz,n sads ssedie tim reRrtofneeslkefti esseattetgatu ieSorfftt nov end nbStü-cceAzh tgu ibsahtrc am lahSecznnru ehrtnabagc ewendr önnke.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen