zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

25. September 2017 | 08:16 Uhr

Verkehrsunfall - Zwei Fahrer im Krankenhaus

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

von
erstellt am 19.Jun.2015 | 18:29 Uhr

Zwei Leichtverletzte und einen Sachschaden in Höhe von 6000 Euro: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls gestern Vormittag in der Schenefelder Chaussee.

Ein 43-jähriger Pkw-Fahrer aus Berlin musste um 11.37 Uhr verkehrsbedingt halten. Ein 29-jähriger Itzehoer reagierte zu spät und fuhr auf das Auto des Berliners auf. Beide Fahrer wurden leicht verletzt und zunächst in das Klinikum Itzehoe eingeliefert.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen