zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

24. August 2017 | 00:02 Uhr

Vandalen auf Spielplätzen

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Gerade erst ist der Spielplatz im Klosterforst umgebaut und neu eröffnet worden. Jetzt zündelten Unbekannte an der Aufhängung der Vogelnest-Schaukel. Sie ist weiter nutzbar, weil der Stahlkern intakt blieb. Der Bauhof sicherte ihn mit Tape. Ersatz zu beschaffen, wird einige Wochen dauern – und rund 500 Euro kosten. Auch am Planschbecken waren Vandalen am Werk: Die Tür einer mobilen Toilette wurde eingedrückt. >

Hinweise: 04821/603287.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 22.Jun.2016 | 05:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen