Landesstrasse 145 : Unfall in Eggstedt: Transporter landet im Straßengraben

Avatar_shz von 22. Oktober 2020, 17:35 Uhr

shz+ Logo
Alkohol war nach ersten Erkenntnissen der Grund für den Unfall.

Alkohol war nach ersten Erkenntnissen der Grund für den Unfall.

Beim Fahrer wurde ein Atemalkoholwert von 1,55 Promille festgestellt.

Eggstedt | In Eggstedt im Kreis Dithmarschen ist am Donnerstagnachmittag ein Transporter im Graben gelandet. Der 42-jährige Fahrer war mit dem Crafter um kurz nach 15 Uhr auf der Landesstraße 145 in Richtung Schafstedt unterwegs, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und linksseitig im Graben landete Nach Polizeiangaben pustete der Mann einen Atemalkohol...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen