zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

23. Oktober 2017 | 17:30 Uhr

Unfall am Abend: Laster rammt Wohnmobil

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Das Fiat-Ducato-Wohnmobil parkte an der Burger Straße, die Besitzer, Vater und Sohn, unterhielten sich mit Bekannten. Dann krachte es gestern um 18 Uhr: Ein Lkw mit dem Kennzeichen von Leer in Ostfriesland war in das Wohnmobil gefahren und dann mit demolierter Front in einem Vorgarten gelandet (Foto). Der Fiat wurde gedreht, sein Heck zerstört. Der Lkw-Fahrer kam verletzt ins Krankenhaus. Und der 55-jährige Eigentümer des Fiat aus Oranienburg stellte fest: „Das war’s mit unserem Urlaub!“

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen