Fußball-Verbandsliga West : TSV Heiligenstedten mit glanzlosem Arbeitssieg über VfL Kellinghusen

Avatar_shz von 27. November 2021, 18:02 Uhr

shz+ Logo
Heiligenstedtens Kapitän Olaf Suhr lässt Kellinghusens Thore Jacobs stehen
Heiligenstedtens Kapitän Olaf Suhr lässt Kellinghusens Thore Jacobs stehen

Schlusslicht unterliegt im Steinburger Derby mit 1:3 am Juliankadamm.

Heiligenstedten | Im einzigen Nachholspiel der Fußball-Verbandsliga West behielt der favorisierte gastgebende TSV Heiligenstedten mit 3:1 (2:1-)Toren gegen den Tabellenletzten VfL Kellinghusen die Oberhand. Am Ende war es nicht mehr als ein glanzloser Arbeitssieg für die Gastgeber. Kampfspiel Bei nasskalter Witterung und Sprühregen auf dem Sportplatz am Juliankadamm ent...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen