Bundestagswahl : Trischen hat bereits gewählt

Vogelwartin Julia Baer gibt Inselversorger Axel Rohwedder ihre Briefwahlunterlagen zur Bundestagswahl 2013.
Vogelwartin Julia Baer gibt Inselversorger Axel Rohwedder ihre Briefwahlunterlagen zur Bundestagswahl 2013.

Auf einem kleinen Eiland in der Meldorfer Bucht ist die Bundestagswahl bereits abgeschlossen. Dort lebt nur ein Mensch - derzeit Vogelwartin Julia Baer.

shz.de von
02. September 2013, 08:31 Uhr

Trischen | Die Insel Trischen liegt mitten im Nationalpark Wattenmeer, nördlich der Elbmündung vor Dithmarschen. Gemeldete Einwohner: 1 Mensch und 5000 Brutvögel. Auch hier bleibt das politische Geschehen nicht unbemerkt. Vogelwartin Julia Baer: "Wir auf Trischen sind eine politisch sehr interessierte Gemeinde." Sie hat bereits gewählt. Axel Rohwedder, der Inselversorger aus Friedrichskoog, ist mit der fachgerechten Ablieferung des Wahlbriefs beauftragt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen