zur Navigation springen

Detlefsengymnasium : Treffen der Olen Primoner über zwei Tage

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Heute treffen sich ehemalige Primaner in Glückstadt um 21 Uhr im Hotel „Anno 1617“ zur „Kneipe“. Morgen, am 31. September, ist „Konvent“ auf der Nordstern und abends Ball im Detlefsengymnasium.

Heute und morgen treffen sich in Glückstadt wieder die „Olen Primoner“ der rund 1500 zählenden Vereinigung. Erstmals erstreckt sich die Zusammenkunft der ehemaligen Schüler des Detlefsengymnasiums über zwei Tage. Heute ab 21 Uhr treffen sie sich zur Kneipe im Hotel Anno 1617 am Marktplatz. Am Sonnabend findet ein Konvent auf dem Schiff Nordstern statt. Die Fahrt auf der Elbe dauert von 14 bis 17.30 Uhr, Abfahrt ist am Außenhafen. Ab 18 Uhr geht es weiter in der Schule am Dänenkamp. Dort spricht Klaus Lange. Es schließt sich dort ab 21 Uhr ein Festball mit einer Live-Band an.

zur Startseite

von
erstellt am 30.Aug.2013 | 13:52 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen