Totgebissen

von
23. März 2016, 16:12 Uhr

Vor einem Jahr muss es ein verzweifelter, aber aussichtsloser Kampf auf Leben und Tod gewesen sein: Eine Spaziergängerin hatte Schäfer aus Neuendorf informiert, dass eines ihrer Mutterschafe am Rande des Spülfeldes zwischen Glückstadt und Kollmar von einem anderen Tier totgebissen worden sei.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen