Kripo ermittelt in Glückstadt : Tödlicher Autounfall auf B431: Möglicherweise wurde weitere Person verletzt

shz+ Logo
Nur noch totkonnte eine Person von den Einsatzkräften aus dem Wrack des Citroëns geborgen werden.
Nur noch totkonnte eine Person von den Einsatzkräften aus dem Wrack des Citroëns geborgen werden.

Eine unter Schock stehende Frau soll an einer 500 Meter entfernten Tankstelle um Hilfe gebeten haben.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
06. November 2019, 14:28 Uhr

Glückstadt | Schrecklicher Unfall in der Nacht zu Mittwoch am Herrendeich in Glückstadt im Kreis Steinburg. Dort ist ein Mann nach einem Verkehrsunfall in seinem Auto verbrannt. Ob es sich bei dem tödlich Verunglückte...

Glasüdktct | hlkcrSecicreh alflnU ni red Ntcha zu twcMhtio ma eiHdcerrehn in tlsGkatcdü im iesKr ui.gtSrebn rotD ist nei nnaM hnac iemne Vusfaehekllrrn in mensie Auot reannvb.tr bO es ihcs ibe med höciltd etnculgeknürV um edn aHtrle dse ezrehau,gFs nneei 72 Jeahr ealtn rcdGtlü,ketäs eatld,nh mesüns edi neewreit ttErmiunnelg dre riopK zIeeoht .eeerbng eiwöiMrcehgsel itbg es nhac iitletMngu der ewerhreFu eien zwieet tfiUea,etbilnegll ied sich hhnoilicsfecft whsrce lvrtzeet stlbes aus mde aahrFcgkuwzer ieebrefn net.nok

sriletWnee:e iörehTlcd :anUllf Frehar btreenrnv ni mesein tuoA

aluAfrpl geeng umaB

rDe flnlUa ngeireeet hsci engge 51.1 rUh ufa der ßuatsBrnedes 431 in cnratuirhhtgF smEohnrl zkru tnheri edr elafttOsr lGtdsüctk.a caNh baznnPeoieaigl mka otrd der earhFr esien tënroiC ufa geeardr erStcek usa chno tinhc egträknel ndrüneG achn tescrh nvo rde haFhanbr ba. aDs otAu hruf scghrä ied teehhör sBunchög funi,ah petlarl eegng ineen abSemaß,rntu hrtscetu hnßdeelsnaic ufa dei eiSte dnu eitgre in r.dnaB

Aout rebnatn betrise noeh Rcunugctiwnhaelk

inE kuzr afurad emvobkidereomnr eehteerkVrrelmihsn zseett dann eenin fourNt b.a Um 122. hrU feli rüf die rhweeeurF ttklsdcGüa sewoi rüf geitsnR,tednstu Ntartzo dun eliPizo ied ekstgtunReett .an Asl„ rwi fe,reiannt atnerbn das utAo hrleoltcih heon eine aliuw,hkgtuce“cnRn erbbceiths rrherWefhü esiT nßieeT die .itutaoinS rE zähsctt d,ehra adss erd kwP uz meised utnZtipek teisber 01 bis 15 inMeutn nraetbng bnahe .mssu

Vtetzleer uarF na elnlstkeaT

Erst im wneeerit renizvtsfaEalu dun hacn esAutuncleh red estntlElesiaz redwu nnad rzu tugnearir iGties,hwes dass ni dme Aout nei secnMh teravnrbn .tis Plealalr nschetu edi afeäkrrdBebpnm eid mgbeunUg chan ceihwösmreelgi teeeiwrn evzterelnt onneerPs b.a henO lfr.goE

Drfaü eetldme ichs acnh urnebFehangarewe ine iMeattrrbei red emrh sal 050 eetrM mvo trllanUfo efttnern ndneieelg nael-ltkAerlsaT in red data.Ssrßtte rDot etath neei erunt hcckSo eheetdns und erlteevzt aurF mu efHli ebene.gt Sei amk ins rauknK.nsaeh Duaz hta ide iPelzio glsianb ncshit tgtmiteeli.

vteardhnäericgsS itganeceetshl

Eni retaesgcrSniähvd edr arkeD egnabn noch ni rde Ncaht uaf nugoAnrdn dre lsaSanhastfaattctw itm der terhUunnucsg erd aeUurlnclh.afs eiD 34B1 wrued zihreu sib negeg 3.50 Urh grps.eetr

LXTHM cklBo | lriomhicltutanBo ürf A teirkl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert