Kripo ermittelt in Glückstadt : Tödlicher Autounfall auf B431: Möglicherweise wurde weitere Person verletzt

shz+ Logo
Nur noch totkonnte eine Person von den Einsatzkräften aus dem Wrack des Citroëns geborgen werden.
Nur noch totkonnte eine Person von den Einsatzkräften aus dem Wrack des Citroëns geborgen werden.

Eine unter Schock stehende Frau soll an einer 500 Meter entfernten Tankstelle um Hilfe gebeten haben.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
06. November 2019, 14:28 Uhr

Glückstadt | Schrecklicher Unfall in der Nacht zu Mittwoch am Herrendeich in Glückstadt im Kreis Steinburg. Dort ist ein Mann nach einem Verkehrsunfall in seinem Auto verbrannt. Ob es sich bei dem tödlich Verunglückte...

tkGadüstlc | ecrSkclicehhr afUlln ni red ctahN zu toMcthiw am Hhdicneerre ni kttcsGdlaü mi riesK e.ungtbiSr rDot ist ein Mann anhc enime eellkVanfshurr ni ineems uoAt near.bntvr bO es ishc bei emd löitdhc lnVkgcüteuenr mu den eatHlr dse suzFe,aerhg inene 72 hrJae ltane ct,dsüreGtäkl t,healnd süenms ide nierewte utEnmitlngre dre opriK tehoeIz rnbeg.ee Milhieregswecö igtb es hcan tgMitnueil dre Fewereurh eein eieztw ttleUlfneiligbea, eid cish tfhconfheslcii screwh zeettvlr lebtss sau dme guFrrwazeackh efnrebei nteko.n

tesenWlre:ei ecldihröT :Ufanll rFreha rbtnrenve ni esemin Aout

Aulrpfal genge uaBm

erD llfnUa eenetiegr scih ggeen .115 hrU uaf der neßBstesrdau 431 ni trriuchnthaFg mlhosEnr rukz ithern erd eaOtsftrl dtt.aGsükcl chaN ibzPolgenaanei amk todr dre rerFha nesie irtnëCo uaf eaegrrd ekcerSt aus chno ctinh etklänerg nüGedrn chan sterhc ovn edr ahnFrbah .ba asD utoA ufhr csgärh edi hröhete nöcgsBhu a,hinuf tlelapr gegen ieenn a,nßaSrmteub erhtustc eießncnsldah fau ied ieSet nud reeitg in Bn.dra

Atou trnenab srebtei hneo ateuwRukinhcgncl

Ein urzk fuaadr eoekrivrbmmoend teirenksrerheehmVl ettsze nnda nenie ufNtor ab. Um 12.2 hUr eifl für die ehewrFeru dtGalscükt oweis üfr tte,dRgintnseus Ntzrtoa dnu oPzeiil edi teRtskeengtut na. As„l irw ferieannt, nnbrate das Auto iohhteclrl hone eien ic,tnhReclwkguu“na isctrheebb fhereWrhrü Tsie Tnieeß ied ti.oaunSti Er tzhtcäs ea,drh ssad erd Pwk uz eiesdm knutitepZ eseitrb 10 sib 15 tnuieMn ngeabrnt bneha usms.

ezelteVtr Frua na lsneletTka

tsEr im ewriente useivltaErafzn udn chan lAcneuheust rde ileaEtsztlsen urdwe nnda rzu tnreiuarg s,ehewGisit sads in med uoAt ein Mhsnec vanbenrtr ti.s lrlePaal uhnscte edi rdekprfenämbBa dei enmgbUgu nach cölmegisrhwiee eieetrwn elevernttz nPnosere ab. hnOe .Eforlg

rüaDf teeldem cish hcan naewgrneberaheFu nie Mreiettairb erd erhm als 500 trMee mov tlnrloUaf tfertnne glneenide rleaalTtlsnAk-e in dre tra.Sstatdeß toDr etaht ieen eunrt hkcSco sdeteneh nud teretelvz uraF um flHie .getenbe eSi mak sin nar.huKasnke aDzu hat eid ziliePo ligansb hsintc igtleimt.te

ätedrsSvgrcehina hseeceangtilt

iEn iavedrhrätsnSceg der eakDr nbagne cnoh in erd achNt uaf ngnrdnAou der nattasaShawtsfatlc mti erd gnnrcsuUuthe erd allsfeU.uarnch Dei 4B31 rdwue urzehi isb geneg 03.5 Uhr ptseg.rre

THXLM lokBc | hioolrnBluactimt ürf tAli kre

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert